Wittlich: Zeugenaufruf nach Dieseldiebstahl und Sachbeschädigung

Diebstahl von Rundballen in Wittlich

Im Zeitraum vom 24.11. – 24.12 2017 entwendeten unbekannte Täter 18 Rundballen Weizenstroh. Die Rundballen lagerten an der B 49 zwischen dem Kreisel im Bereich des Kaufhauses Bungert und der Abfahrt von der B 49 nach Wittlich-Lüxem. Zum Abtransport dürfte ein größeres Zugfahrzeug mit Anhänger benutzt worden sein. Der Eigentümer schätzt den Schaden auf ca. 450 €.

Sachbeschädigung Himmeroder Straße, Wittlich

Unbekannte Täter beschädigten in der Nacht vom 23.12.17 auf den 24.12.17 gegen 00:40 Uhr zwei Lichterketten die als Dekoration an einem in der  Himmeroder Straße, Wittlich ansässigen Friseurladen angebracht waren.

Bei den Tätern soll es sich laut Zeugenaussagen um zwei jüngere Männer handeln.

Die Täter werden als ca. 170 bzw. 190 cm groß beschrieben. Beide seien Brillenträger, eine Person trug eine Baseball-Kappe.

Hinweise werden erbeten an die Polizeiinspektion Wittlich unter der Rufnummer 06571-926-0 oder per Mail an piwittlich@polizei.rlp.de.