Versuchte Körperverletzung gegen eine Frau - Die Polizei Prüm sucht Zeugen

Versuchte Körperverletzung gegen eine Frau - Die Polizei Prüm sucht Zeugen

Am Montag, den 27.11.2017 kam es in Prüm, in der Tiergartenstraße – Einmündung Langemarckstraße zu einer versuchten Körperverletzung.

Eine junge Frau  aus der VGV Prüm war fußläufig in Richtung Tafel unterwegs, als sich ein vor ihr befindlicher Fußgänger, welcher in gleiche Richtung ging, plötzlich umdrehte und zum Schlag gegen die Frau ausholte. Durch eine Ausweichbewegung verlief der Schlag ins Leere.

Die männliche Person verließ anschließend die Örtlichkeit in Richtung Stadtausgang.

Eine Vorbeziehung zwischen den beiden Personen besteht nicht.

Der Täter wird wie folgt beschrieben:

ca. 25 Jahre alt, ca. 170 cm groß, schmale Statur, Drei-Tage Bart, ovale Gesichtsform, hatte dunkle Haare mit langem, geraden Pony,  trug eine dunkle Winterjacke ohne Fell (die Kapuze trug er auf dem Kopf) und eine dunkle Baggy-Jeans.

Zeugen dieser Tat werden gebeten sich mit der Polizei Prüm, Tel: 06551/942-0 in Verbindung zu setzen.