Verkehrsunfall mit Schulbus bei Fohren-Linden

Fohren-Linden  - Verkehrsunfall mit Schulbus

Eine 38-jährige Motorradfahrerin ist am Mittwochnachmittag in einen Verkehrsunfall mit einem Schulbus verwickelt worden. Die Frau ist gegen 15:15h auf der L 347 von Heimbach kommend in Richtung Fohren-Linden unterwegs gewesen. Kurz nach der Einmündung zur K 61 dreht sie sich gemäß ersten Ermittlungen nach hinten zu ihrem Sozius um und streift hierdurch in einer leichten Rechtskurve einen entgegenkommenden Schulbus. In diesem befinden sich 10 Schüler, welche zum Glück unverletzt blieben. An beiden Fahrzeugen entstand leichter Sachschaden. Die Schulkinder konnten die Fahrt in einem Ersatzbus fortsetzen.