Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person auf der L150

Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person auf der  L150 bei Büdlicherbrück

 Am 13.03.2018, gegen 07:00 Uhr, in etwa zeitgleich mit dem schweren Verkehrsunfall zwischen Hinzerath und Bruchweiler auf der L 159, ereignete sich auf der L150 in Höhe Büdlicherbrück ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Der Unfallverursacher fuhr mit seinem PKW auf einen verkehrsbedingt haltenden PKW auf und schob diesen gegen einen weiteren Vorausfahrenden. Der auffahrende PKW-Fahrer erlitt dabei leichte Verletzungen (HWS). An allen Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden, wobei zwei PKW nicht fahrbereit waren. Vor Ort war das DRK im Einsatz.