Idar-Oberstein: Leichtverletzte Personen nach Verkehrsunfall

Leichtverletzte Personen nach Verkehrsunfall in Idar-Oberstein

Am Freitagmorgen, 29.12.2017, wollte der 40-Jährige Fahrer eines Räumfahrzeugs den neben der Straße „Am Rilchenberg“ befindlichen Gehweg von Schnee und Eis befreien. Als sich zwei entgegenkommende PKW nährten geriet das Schneeräumfahrzeug plötzlich auf die Straße. Der erste PKW konnte im letzten Moment ausweichen; dem nachfolgenden PKW war es nicht mehr möglich. Es kam zum frontalen Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die beteiligten Fahrer wurden durch den Unfall leicht verletzt.