Die Naheregion präsentiert sich bei der 8. TouristikWelt Mainz

8. TouristikWelt in Mainz-Hechtsheim

Die Nahe.Urlaubsregion präsentiert sich an den drei Tagen an einem Gemeinschaftsstand mit dem Hunsrück und dem Nationalpark Hunsrück-Hochwald. Mehr als 90 Aussteller werden vom 16. bis 18. März auf der Reisemesse vertreten sein. In Halle 14, Stand 1447 informiert die Naheland-Touristik GmbH gemeinsam mit ihren Partnern, der Verbandsgemeinde Rüdesheim, der Verbandsgemeinde Langenlonsheim und der Tourist-Information Stromberg über die vielfältigen Urlaubsmöglichkeiten der Region.

Am Wochenende findet zudem ein Rahmenprogramm statt: Die Feinkost-Manufaktur Vinella präsentiert an beiden Tagen ihr Angebot und bietet, passend zu dem neuen Hildegard von Bingen Pilgerwanderweg, kleine hildegardische Kostproben an. Am Samstag, 18. März informiert der Flowtrail Stromberg über das Bike-Angebot. Die Reisemesse findet in jedem Jahr im Rahmen der Rheinland-Pfalz Ausstellung statt.