Baumholder: Täter nach Körperverletzung gesucht

Baumholder: Täter nach Körperverletzung gesucht

Ein 17-Jähriger wurde in der Nacht zum Donnerstag (17. Januar 2018) gegen 23,00 Uhr Opfer einer Körprerverletzung. In der Berschweiler Straße  zwischen den beiden Tankstellen kamen dem Geschädigten zwei männliche, unbekannte Personen im geschätzten Alter zwischen 30 und 35 Jahren entgegen. Die größere Person (ca. 1,87-1,90m) hätte den 17-Jährigen nach eigenen Angaben festgehalten und die kleinere Person (ca. 1,72 m) hätte ihm anschließend auf das Auge geschlagen, so dass der 17-Jährige hinfiel. Die Personen entfernten sich im Anschluß in den Bereich “Auf Pfadsbach”.

Beide Täter hätten ungepflegt gewirkt und trugen weit geschnittene Hosen. Die größere Person habe eine schwarze Jacke mit Stoffkapuze getragen; die kleinere Person einen dunkelgrünen Kapuzenpullover (armeegrün) sowie viele dünne Lederarmbänder. Außerdem sei die kleinere Person im Gesicht gebräunt gewesen und habe langes dunkelblondes Haar mit farbigen, dunklen Strähnen, sowie einen längeren Kinnbart.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Baumholder.unter der Telefonnummer 06783/991-0 entgegen.